Start | ONLINE: Familienbildung 

Zum Inhaltsverzeichnis

ONLINE: Familienbildung

Kurse aus dem Fachbereich Familienbildung Wuppertal

Liebe Teilnehmer*innen,

hier finden Sie eine kleine Auswahl an Online- und Präsenz-Kursen, die demnächst stattfinden!

Das vollständige Programm des Fachbereichs Familienbildung Wuppertal erhalten Sie unter: https://www.bvhs.de/publ/?todo=PROGRAMM&knoten=79


Bei Fragen oder sonstigen Anliegen zu diesem Kursangebot wenden Sie sich gerne an:


Anna Katharina Dresen

Telefon: 0202 563 2489

Mail: katharina.dresen@bergische-vhs.de

ONLINE: Erfahrungsaustausch - Die ersten Wochen in der Grundschule

für Eltern, Verwandte und Fachkräfte, die ein Kind in dieser Phase begleiten

Dieses Angebot richtet sich an alle Bezugspersonen, die ein Kind in der Einschulungsphase begleiten. Eltern, Verwandte und pädagogische Fachkräfte sind eingeladen, sich virtuell ein Mal pro Woche über ihre bisherigen Erfahrungen während der ersten Wochen in der Grundschule auszutauschen.

Mögliche Themen sind: allgemeine Sorgen und Erlebnisse rund um die Einschulung, sozial-emotionale Erfahrungen, die kognitive und motorische Entwicklung, Resilienz, Medienerziehung, u.v.m.

Ein Einstieg in diese Gruppe ist jederzeit möglich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Melanie Unthan 30.8.-4.10.21 6* Mo: 18:30-20:00 (W-Elb)
Google Maps
33-1260w@221
32.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

ONLINE: Kinder mit körperlichem Handicap begleiten und fördern

Aus der Praxis für die Praxis

Ein Kind mit körperlichem Handicap zu begleiten und zu fördern kann eine große Herausforderung darstellen. Eltern stellen sich viele Fragen, z.B.:

Was wird mein Kind schaffen und was nicht? Wie gehe ich mit dieser Unsicherheit um?

Wie fördere ich mein Kind am besten, wann überfordere ich es aber auch?

Wie reagiere ich, wenn mein Kind frustriert ist, weil es etwas (noch) nicht kann?

Wie mache ich meinem Kind Mut, auch mit Handicap seine/ihre Ziele zu verfolgen?

Die Kursleiterin, Janina Wisniewski, erzählt von ihren Coaching-Erfahrungen mit Eltern von Kindern mit Handicap und berichtet von deren Hürden und welche Lösungsstrategien sie weitergebracht haben. Zudem gibt sie Einblicke in ihre eigenen Erfahrungen mit ihrem Handicap (Hemiparese, unvollständige Halbseitenlähmung), damit Sie in diesem Online-Vortrag Inspiration und Unterstützung erhalten, die Sie praxistauglich in Ihrem Alltag anwenden können.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Janina Wisniewski 5.10.21 1* Di: 18:00-20:15 (W-Elb)
Google Maps
33-1224w@221
10.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Nähmaschinen- und Schnittmuster- Einmaleins

für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse

Eine Empfehlung für Anfänger*innen, die zunächst den Umgang mit der Nähmaschine sowie das Nähen von Grund auf erlernen möchten. Alle wichtigen Fragen für den Näheinstieg werden bearbeitet:

  • Welche Nähmaschine eignet sich?
  • Wie funktioniert eine Nähmaschine? (Einfädeln, Garn aufspulen, Einstellungen usw.)
  • Wie werden kleine Funktionsstörungen behoben?
  • Wie wird die individuelle Kleidergröße/Konfektionsgröße ermittelt?
  • Welche Stoffe und Schnittmuster eignen sich?

Die Materialumlage beträgt ca. 1,00 bis 2,00 EUR und wird direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

Mitzubringende Utensilien entnehmen Sie bitte Ihrer Anmeldebestätigung.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Eva Linder 27.8.21 1* Fr: 18:00-21:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B124
32-8001w@221
10.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Karin Gauß 14.9.21 1* Di: 18:30-21:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B124
32-8002w@221
10.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Patchwork-Workshop: Variation mit dem Dreieck

für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Gestalten Sie mit Dreiecken eine interessante textile Fläche!

Die sogenannten „Schnellen Dreiecke“ werden aus zwei Quadraten mit Hilfe einer Doppelnaht rationell hergestellt. Aus diesen zweifarbigen Dreiecks-Quadraten lassen sich nun unzählige Muster legen. Wichtig bei der Stoffauswahl sind die Hell-Dunkel-Kontraste. Sehr gut eignen sich Stoffreste oder auch Stoffreste in Verbindung mit einem einheitlichen Hintergrundstoff. Lassen Sie sich auf die Spielerei mit den Dreiecken ein und kreieren Sie Ihr individuelles Projekt in Form eines Wandbehangs, Quilts, Tischläufers, Kissenbezugs oder einer Tasche.

Der 1. Termin dient der Vorbesprechung.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Susanne Otto-Wroblowski 18.8.-28.8.21 2* Mi:
Sa:
20:00-21:30
09:30-15:30
(W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B221
32-8460w@221
28.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Susanne Otto-Wroblowski 18.8.-29.8.21 2* Mi:
So:
20:00-21:30
09:30-15:30
(W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
32-8461w@221
28.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Spitzenklöppeln

für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Klöppeln ist eine mehr als 500 Jahre alte, textile Handarbeitstechnik.

Hierbei handelt es sich um eine Flechttechnik, deren Grundbewegungen das Drehen und Kreuzen sind. Die Spitzen werden auf polsterähnlichen Kissen mittels Klöppeln - spindelförmige "Spulen" -, auf denen das Garn aufgespult ist, gearbeitet. Diese Spitzen bieten vielseitige, kreative Gestaltungsmöglichkeiten, zu denen Accessoires für Kleidung, Tisch- und Raumschmuck gehören.

Anfänger*innen werden systematisch in die Technik des Klöppelns eingeführt. Fortgeschrittene werden individuell gefördert und bei der Gestaltung verschiedener Spitzenstile und Werkstücke betreut.

Klöppelkissen und Klöppel können bei Bedarf gegen eine Gebühr ausgeliehen oder käuflich erworben werden.

(Kaufpreis ca. 41,00 € für Flachbrett / - kissen, Klöppel, Garn, Folie, Stecknadeln und Arbeitsmappe)

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Christine Aengeneyndt-Lehming 26.8.-16.12.21 14* Do: 14:45-17:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B221
32-8451w@221
118.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Christine Aengeneyndt-Lehming 26.8.-16.12.21 14* Do: 17:05-19:20 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B221
32-8452w@221
118.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!