Start | Familienbildung | Solingen | Kochen und Ernährung | Saisonale Köstlichkeiten 

Zum Inhaltsverzeichnis

Saisonale Köstlichkeiten

Hinweis: Die Kurse sind nach Kursbeginn zeitlich sortiert.

Werden gleiche Kurse mehrmals zu unterschiedlichen Terminen angeboten, erscheinen diese Kurse untereinander.

Kochen mit 5 Zutaten (veggie)

Gute Küche braucht nicht viele Zutaten. Kochen Sie tolle Gerichte mit nur 5 Hauptzutaten, alle vegetarisch oder sogar vegan. Ob Suppe, Hauptspeise oder Nachspeise, verwenden Sie frisches Gemüse und andere gute Zutaten, um ein einfaches, aber leckeres Menü auf den Tisch zu bringen.


Lebensmittelumlage: 8.00-12.00 EUR pro Person

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Karen Schulz 7.9.22 1* Mi: 18:00-21:00 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-4103s@222
14.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Kreatives Kochen mit der wöchentlichen Gemüsekiste

Nachhaltig essen mit dem, was saisonal, regional und im Kühlschrank vorhanden ist.

Lernen Sie etwas über Ernährungsmöglichkeiten außerhalb der industriell gefertigten Riesenauswahl des Supermarktes, über solidarische Landwirtschaft, Food-Saving und -Sharing, über kreatives Kochen, welch leckere Vielfalt da entstehen kann, über Lagern von Lebensmitteln, Haltbarmachen durch Einkochen und Einlegen, wie „Reste“ Basis für neue Mahlzeiten werden, diese z.B. aufblühen können in Pesto, Salatsoße, Gemüsewürzpaste oder Brotaufstrichen. Der Kochplan ergibt sich aus dem gerade aktuellen Angebot der Gemüsekiste und der Kreativität des Momentes, ist also jeden Abend anders.


Lebensmittelumlage: 7.00 - 10.00 EUR


Der Großteil der Lebensmittel wird aus einer Solidarischen Landwirtschaft (Demeterqualität) bezogen, ergänzt durch aktuelle Angebote des Marktes.


Bitte bringen Sie verschiedene, vor allem kleine Schraubgläser mit, in denen Sie gemeinsam Gekochtes evtl. mit nach Hause nehmen können.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Renate Bernhard 29.8.22 1* Mo: 17:45-21:30 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-2800s@222
17.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Renate Bernhard 17.10.22 1* Mo: 17:45-21:30 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-2802s@222
17.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Renate Bernhard 15.11.22 1* Di: 17:45-21:30 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-2804s@222
17.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Krönender Abschluss - Süßes aus Brot

Heute reisen wir weiter nach Frankreich und England und lernen, dass getrocknetes Brot ein wertvolles Lebensmittel ist, nicht nur für köstliche Desserts. Entdecken Sie Brotsoufflé und eine süße Brotpfanne als erfrischende Spätsommer- Desserts und lernen Sie Ile Flottante und ein Trifle zuzubereiten.


Und damit es nicht zu süß wird, bereiten wir auch etwas Herzhaftes aus der saisonalen Küche zu - was der Markt jeweils so zu bieten hat.


Lebensmittelumlage: 10.00 - 12.00 EUR


Bitte bringen Sie verschiedene, vor allem kleine Schraubgläser mit, in denen Sie gemeinsam Gekochtes evtl. auch mit nach Hause nehmen können.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Renate Bernhard 12.9.22 1* Mo: 17:45-21:30 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-2801s@222
17.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Pilzwanderung mit Kochkurs

Zünftig mit Korb gehen wir in den Wäldern an der Sengbachtalsperre „in die Pilze“- jedoch ohne Gewähr, verzehrgeeignete Pilze zu finden. Warum das so ist, klären wir vor Ort. Neben der wichtigen Frage „Wie unterscheide ich die giftigen von den ungiftigen Pilzen?“ werden die verschiedenen Lebensweisen der Pilze besprochen und ein sicherer Weg zum Pilzesammeln für Anfänger*innen aufgezeigt. Anschließend werden wir in der Küche am Birkenweiher Pilze zubereiten und vorher u. a. auf Inhaltsstoffe und Nährwerte der vorgestellten Heilpilze eingehen.

Lebensmittelumlage: 10.00-12.00 EUR pro Person

Treffpunkt: 10:00, Höhrath 150 (Restaurant Kartoffel-Kiste)

14:00-17:00, Küche am Birkenweiher 66

Kursleitung: Frank Langer und Karen Schulz

Corona-Info: Je nach Situation können wir evtl. noch weitere Plätze im Kurs freigeben. Sagen Sie uns daher bei Interesse bitte Bescheid, dann setzen wir Sie auf die Warteliste.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Frank Langer 17.9.22 1* Sa: 11:00-17:00 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
Auswärts 31-5100s@222
27.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (212) 2907238


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Frank Langer 29.10.22 2* Sa: 10:00-16:00 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
Auswärts 31-5101s@222
27.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Go green - Salatvariationen

Sich mit Gemüse, Salaten und Obst genüsslich satt zu essen, lässt die Pfunde purzeln, da die Frischkost dem Organismus die Betriebsstoffe liefert, die er zum Abbau überflüssiger Energie benötigt.


Erleben und genießen Sie die geschmackliche Vielfalt der Frischkost-Küche und probieren Sie die verschiedensten Variationen aus: Rotkraut mit Birnen, Spinatsalat mit Champignons in Zitronen-Knoblauch-Vinaigrette, Apfel-Zwiebel-Carpaccio, Weizensprossensalat oder Zucchini-Kohlrabi-Salat in Kresse-Senf-Dressing.


Lebensmittelumlage 10.00-12.00 Euro pro Person

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Sabine Leven 27.9.22 1* Di: 18:00-21:00 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-4000s@222
14.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Brot- und Aufstrichparty aus dem Pflanzenreich

Originelle Aufstriche und Pasten, von herzhaft würzig bis aromatisch süß, locken zur Brotzeit. Entdecken Sie pflanzliche Alternativen zu Wurst und Käse und genießen Sie u.a. „Leberwurst“ aus Kidneybohnen, „Mett“ aus Rettich, „Teewurst“ aus Kichererbsen, vegane Streich- und Schnittkäse, Hingucker-Pasten in Grasgrün, Lila oder Schwarz aus frischen Erbsen, Roter Bete und schwarzen Oliven, gaumenschmeichelnde Aprikosen-Mandelcreme oder verführerisches Nougat-Streich. Als Unterlage backen wir Blitzbrot, schnelle Brötchen aus feinen Vollkornmehlen. Feiern wir unsere Party bunt, vielfältig und im herrlichen Duft frischen Brotes!


Lebensmittelumlage 8.00-10.00 Euro pro Person

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Sabine Leven 25.10.22 1* Di: 18:00-21:00 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-4001s@222
14.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Krönender Abschluss - Apfelzeit

Nicht umsonst ist der Apfel Evas Verführungsangebot, weil er so eine enorme Vielfalt bietet: Die französische Variante ist z.B. die Tarte Tatin, die englische Apple Crumple und Apple Pie, und der deutsche Bratapfel hat es auch in sich. Zur Saison passen aber auch in Rotwein gekochte Birnen, und vielleicht wollen Sie diesmal ein aus Indien inspiriertes Apfel-Chutney mitnehmen, das sehr lecker zu Käse schmeckt.


Und damit es nicht zu süß wird, bereiten wir auch etwas Herzhaftes aus der saisonalen Küche zu - was der Markt jeweils so zu bieten hat.


Lebensmittelumlage: 10.00 - 12.00 EUR


Bitte bringen Sie verschiedene, vor allem kleine Schraubgläser mit, in denen Sie gemeinsam Gekochtes evtl. auch mit nach Hause nehmen können.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Renate Bernhard 28.10.22 1* Fr: 17:45-21:30 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-2803s@222
17.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Fermentation und haltbar machen

Schon unsere Vorfahren haben uns gezeigt, wie einfach Lebensmittel haltbar gemacht werden können. An diesem Samstag werden wir Sauerkraut, Kimchi und andere Fermente ausprobieren sowie Obst und Gemüse auf verschiedene Arten und Weisen einmachen.


Lebensmittelumlage: 8.00-12.00 EUR pro Person


Bitte bringen Sie leere, gespülte Gläser in verschiedenen Größen mit zum Kurs.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Karen Schulz 12.11.22 1* Sa: 11:00-16:15 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-4105s@222
24.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (212) 2907238


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Krönender Abschluss - Zitrusfrüchte

Zu Nikolaus kommen die ersten Zitrusfrüchte in Solingen an. Lernen Sie etwas über die Direktvermarktungsmöglichkeiten für ungespritzte, fair geerntete Bio-Orangen und was für ein herrliches Gewürz Orangenschalen sind, warum es sich also lohnt, sie bio zu kaufen. Wir kochen passend zur Saison eine indische Orangenmilchspeise, Lemon Curd, ein Kürbis-Dessert und u.v.m. Lassen Sie sich überraschen.


Und damit es nicht zu süß wird, bereiten wir auch etwas Herzhaftes aus der saisonalen Küche zu - was der Markt jeweils so zu bieten hat.


Lebensmittelumlage: 10.00 - 12.00 EUR


Bitte bringen Sie verschiedene, vor allem kleine Schraubgläser mit, in denen Sie gemeinsam Gekochtes evtl. auch mit nach Hause nehmen können.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Renate Bernhard 12.12.22 1* Mo: 17:45-21:30 (SG-Mi) Birkenweiher 66
Google Maps
8
31-2805s@222
17.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!