Start | Fremdsprachen | Fremdsprachenkurse in Wuppertal | Seltener unterrichtete Sprachen | Gebärdensprache 

Zum Inhaltsverzeichnis

Gebärdensprache

Gebärdensprache der Gehörlosen Teil 1

in Elberfeld

Die "Sprechenden Hände" sind sicher das Typische der Gebärdensprache. Aber wer sie erlernen möchte, muss sich noch mehr aneignen. Auch Mimik, Gestik und Körpersprache haben erheblichen Anteil. Diese nonverbale Kommunikation schafft die Grundlage zum Erlernen der Gebärdensprache.

Die Gebärden folgen bestimmten Regeln, die die Handform, -stellungen und Bewegungen betreffen. Die Gebärdenabfolge, der "Satzbau", ist anders als in der gesprochenen Sprache.

Themen sind: sich vorstellen, Fingeralphabet, einfache Dialoge.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Melanie Bräcker 9.5.-11.7.22 8* Mo: 19:00-20:30 (W-Elb) Hofkamp 138
Google Maps
12-1003w@122
63.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (202) 5632475


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Melanie Bräcker 19.9.-5.12.22 10* Mo: 17:30-19:00 (W-Elb) Hofkamp 138
Google Maps
15-0061w@222
79.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (202) 5632475


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Gebärdensprache der Gehörlosen Teil 2

in Elberfeld

Teil 2 baut auf Teil 1 auf und erweitert die Kenntnis der Gesten und Handbewegungen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Melanie Bräcker 19.9.-5.12.22 10* Mo: 19:00-20:30 (W-Elb) Hofkamp 138
Google Maps
15-0062w@222
79.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (202) 5632475


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!