Start | ONLINE: Familienbildung 

Zum Inhaltsverzeichnis

ONLINE: Familienbildung

Kurse aus dem Fachbereich Familienbildung Wuppertal

Liebe Teilnehmer*innen,

hier finden Sie eine kleine Auswahl an Online- und Präsenz-Kursen, die demnächst stattfinden!

Das vollständige Programm des Fachbereichs Familienbildung Wuppertal erhalten Sie unter: https://www.bvhs.de/publ/?todo=PROGRAMM&knoten=79


Bei Fragen oder sonstigen Anliegen zu diesem Kursangebot wenden Sie sich gerne an:


Anna Katharina Dresen

Telefon: 0202 563 2489

Mail: katharina.dresen@bergische-vhs.de

Selbstständigkeit bei Kindern fördern

was Kinder eigenständig und stark macht

Was soll ein Kind können, wenn es in den Kindergarten oder in die Schule geht? Und was soll es können, wenn es mal ausziehen wird? Eltern und Pädagogen vermitteln schon in den ersten Lebensjahren eines Kindes wichtige Grundlagen, um dem Kind ein selbstsicheres, starkes und soziales Ich mitzugeben. Sicherheit, Wertgefühl, Vertrauen und Wirksamkeit sind hierbei wichtige Begriffe.

Was Sie als Erziehende tun können, damit diese Werte solide aufgebaut werden, wird in diesem Vortrag aufgezeigt.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Jutta Kocke 28.9.21 1* Di: 19:30-21:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B221
33-1223w@221
7.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

ONLINE: Kinder mit körperlichem Handicap begleiten und fördern

Aus der Praxis für die Praxis

Ein Kind mit körperlichem Handicap zu begleiten und zu fördern kann eine große Herausforderung darstellen. Eltern stellen sich viele Fragen, z.B.:

Was wird mein Kind schaffen und was nicht? Wie gehe ich mit dieser Unsicherheit um?

Wie fördere ich mein Kind am besten, wann überfordere ich es aber auch?

Wie reagiere ich, wenn mein Kind frustriert ist, weil es etwas (noch) nicht kann?

Wie mache ich meinem Kind Mut, auch mit Handicap seine/ihre Ziele zu verfolgen?

Die Kursleiterin, Janina Wisniewski, erzählt von ihren Coaching-Erfahrungen mit Eltern von Kindern mit Handicap und berichtet von deren Hürden und welche Lösungsstrategien sie weitergebracht haben. Zudem gibt sie Einblicke in ihre eigenen Erfahrungen mit ihrem Handicap (Hemiparese, unvollständige Halbseitenlähmung), damit Sie in diesem Online-Vortrag Inspiration und Unterstützung erhalten, die Sie praxistauglich in Ihrem Alltag anwenden können.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Janina Wisniewski 5.10.21 1* Di: 18:00-20:15 (W-Elb)
Google Maps
33-1224w@221
10.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Gutes Essen für gutes Klima

Workshop: Lokale Antworten für das gute Leben

Was hat unser Essen mit dem Klima zu tun? Und wie beeinflusst der Einkauf von Tomaten, Butter oder Reis den Klimawandel?

Die Bergische VHS bietet in Kooperation mit der Stadt Wuppertal und dem Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production, CSCP, einen interaktiven Workshop zum Thema Klima und Ernährung an. Familien können so diese Verbindung ergründen und bekommen Tipps, wie eine gesunde und bewusste Ernährung funktionieren kann. Die Veranstaltung richtet sich ausdrücklich an alle Familienmitglieder, also auch Kinder (alle Altersstufen), um so zusammen das Thema zu beleuchten. Gemeinsam wird mit den Teilnehmenden herausgearbeitet, was ihnen in Bezug auf Lebensmittel und Essenszubereitung wichtig ist und wie ihr Verhalten die Ernährungsweise beeinflusst. Dadurch sollen die eigenen Bedürfnisse und mögliche Veränderungspotenziale erkannt werden.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Leon Reuss 7.10.21 1* Do: 17:30-20:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B220
10-3205w@221
0.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Nähen lernen "Step by Step"

für Anfänger*innen ohne Grundkenntnisse

Dieser Kurs richtet sich an Nähinteressierte, die die Grundtechnik des Nähens systematisch - Schritt für Schritt - erlernen möchten.

  • Materialkunde, Maschinenkunde
  • Gerade Nähte
  • Ziernähte, Zick-Zack-Nähte
  • Säume und Ecken
  • Knöpfe und Knopfloch
  • Reißverschlüsse

sind die vorrangigen Elemente, die vermittelt werden.

Das Erlernte wird durch das Anfertigen kleiner Accessoires (z.B. Kulturtäschchen, Läufer, Einkaufsbeutel, Handytasche, Schürze) umgesetzt.

Mitzubringende Nähutensilien entnehmen Sie bitte Ihrer Anmeldebestätigung.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Marina Giebeler 25.10.-20.12.21 8* Mo: 18:00-21:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B124
32-8041w@221
93.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Spitzenklöppeln

für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

Klöppeln ist eine mehr als 500 Jahre alte, textile Handarbeitstechnik.

Hierbei handelt es sich um eine Flechttechnik, deren Grundbewegungen das Drehen und Kreuzen sind. Die Spitzen werden auf polsterähnlichen Kissen mittels Klöppeln - spindelförmige "Spulen" -, auf denen das Garn aufgespult ist, gearbeitet. Diese Spitzen bieten vielseitige, kreative Gestaltungsmöglichkeiten, zu denen Accessoires für Kleidung, Tisch- und Raumschmuck gehören.

Anfänger*innen werden systematisch in die Technik des Klöppelns eingeführt. Fortgeschrittene werden individuell gefördert und bei der Gestaltung verschiedener Spitzenstile und Werkstücke betreut.

Klöppelkissen und Klöppel können bei Bedarf gegen eine Gebühr ausgeliehen oder käuflich erworben werden.

(Kaufpreis ca. 41,00 € für Flachbrett / - kissen, Klöppel, Garn, Folie, Stecknadeln und Arbeitsmappe)

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Christine Aengeneyndt-Lehming 26.8.-16.12.21 14* Do: 14:45-17:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B221
32-8451w@221
118.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Christine Aengeneyndt-Lehming 26.8.-16.12.21 14* Do: 17:05-19:20 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B221
32-8452w@221
118.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Make-up für den Tag

Ein tolles Make-up für den Tag zaubern – aber wie? Eine Vielzahl an Produktangeboten und Werbeversprechen macht es uns Frauen nicht leicht, sich im Produktdschungel der Kosmetikindustrie zurechtzufinden. Anhand eines umfangreichen Tages-Make-ups gibt Ihnen eine ausgebildete Visagistin viele nützliche Tipps und Tricks zum Thema Make-up. Von der Wahl der richtigen Grundierung über Puder und Rouge bis hin zum Augen-Make-up mit drei Lidschattenfarben werden Sie Schritt für Schritt angeleitet und können am Ende des Kurses Ihr eigenes Werk im Spiegel bewundern.

Die Materialumlage beträgt 5,00 EUR und wird direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

Mitzubringende Utensilien entnehmen Sie bitte Ihrer Anmeldebestätigung.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Katharina Rothenbach 18.9.21 1* Sa: 14:00-17:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B221
32-8410w@221
21.00 €
ausgebucht
Gibt es Kursalternativen?
E-Mail an uns!

oder Tel.: +49 (202) 563 2489


Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!